Erfahrungsberichte

Wir haben mit unseren energetischen Anwendungen so viele wunderbare Feedbacks erhalten. Darum möchten wir hier einen Raum schaffen, in welchem Menschen und Tiere (Tierbesitzer) ihre Erfahrungen mit anderen Interessierten und uns teilen können.

Dies soll auch jenen, die sich unsicher sind oder hinterfragen ob es die richtige Methode für sie ist - dabei helfen und motivieren, diese wunderbare Anwendung auszuprobieren.

Wir freuen uns auf Deine Rückmeldung. So können wir aus Deinem wertvollen Bericht wachsen und andere daran teilhaben lassen.

Vorgehen:

  1. Sende Deine Erfahrung per E-Mail an uns

  2. Wir werden dein Text korrektur lesen und hier veröffenlichen.

          (Vorname + 1. Buchstabe vom Nachnamen , Alter, Ort, Land, wer mag auch mit Foto, werden erscheinen oder falls gewünscht auch anonym z.B. nur mit Ortschaft)

Lieben Dank.

EmotionsCode Erfahrung

Michael V.

-

54 Jahre

-

Klagenfurt Österreich

Durch Zufall bin ich auf diese Behandlungsmöglichkeit (Emotionscode) aufmerksam geworden und buchte mein erstes Gespräch. Ich leide seit Jahren an schweren Depressionen und vielen anderen körperlichen Problemen, unter anderem an starker Schuppenflechte und Herzstechen, wurde missbraucht und bin seit mehr wie 30 Jahren in diversen Behandlungen (Psychologen, Ärzte…). Nehme viele Medikamente die mir verordnet wurden (Psychopharmaka Atarax, Notfalltabletten, Herztabletten, Bluthochdrucktabletten / Candesarcomp + Concor, Spritzen "Stelara" für Schuppenflechte, welche alle 3 Monate Euro 3’969.55 kostet (Krankenkasse) + Atarax Tabletten, etc.) Jedoch half mir nichts wirklich damit es mir besser ging. Mein Leben war sinnlos, dunkel und ich wollte oft nicht mehr. Fühlte mich ausgegrenzt und unsicher.

Beim ersten Gespräch wusste ich nicht richtig was mich erwartet und ich war auch mit den Gedanken nicht ganz dabei. Ich war etwas verunsichert. Ich spürte nachher auch nicht grosse Veränderungen wollte aber weitermachen, da mir gesagt wurde, dass es oft mehrere Anwendungen benötigt.

Nach der zweiten Sitzung war alles anders. Da hat sich einiges bei mir getan. Ich fühlte mich leichter und entspannter als sonst. Mein Körper begann zu entgiften. Ich glaubte das nicht, als mir gesagt wurde, dass man Durchfall bekommen kann - weil sich alter Ballast löst. Aber ich sass dann tatsächlich die nächsten beiden Tage auf dem Klo, was nicht unangenehm war. Da spürte ich, dass was passiert in mir. Seitdem fühle ich mich ganz anders in meinem Körper - frei und leicht. Mein Leben hat wieder einen Sinn bekommen, ich gehe raus, sehe die Farben der Natur, höre die Vögel singen und freue mich daran. Ich ärgere mich nicht mehr über jeden und alles. Meine Gedanken sind frei und nicht mehr so düster und eingeengt. Freunde fragen was ich getan habe, ich sei anders, hätte einen entspannteren Gesichtsausdruck, meine Haut sei wieder rosig und frisch. Schade ich hätte Vorher/Nachher Fotos machen sollen als Erinnerung. Ev. tut ihr es. Wäre auch für Gabi und Chris hier auf der Plattform und für andere interessant.

Habe noch ein paar weitere Sitzungen gemacht bis praktisch keine Emotionen mehr kamen. Meine Medikamente benötige ich inzwischen nicht mehr. Ich hatte selbst das Bedürfnis diese auszuschleichen und abzusetzen. Mein hoher Blutdruck hat sich ebenfalls normalisiert. Herzstechen ist komplett verschwunden und Schuppenflechte bin ich mit Tipps von Gabi und Chris nun selbst am Behandeln und ist auch schon viel besser.

 

Kann Euch nur sagen – versucht es! Auch wenn es Euch Überwindung kostet. Wenn man es getan hat dann lebt es sich ganz anders.

Klick mich an

© 2017 Gesunde Balance Erstellt mit Wix.com

Online folgen
Kontakt

 

Gabi & Chris Präsent

 

welcome@gesundebalance.com

 

www.hyla-swiss.ag

www.lust-auf-erfolg.com

 

logo_footer.png
  • YouTube Social Icon
  • Facebook Social Icon